27. März 2019

Musiksalon: Von Bach bis Bauhaus

Am 30. März feiert das Nationaltheater Mannheim im Rahmen seiner „Nacht der Musik“ das 100-jährige Jubiläum des Bauhauses. Auch die Musikalische Akademie beteiligt sich mit einem Beitrag: Unser 1. Solocellist (koord.) Fritjof von Gagern spielt Johann Sebastian Bachs Suite für Cello solo Nr. 6 D-Dur. Veranstaltungsort ist die im schönsten „International Style“ erbaute Paul-Gerhardt-Kirche in der Neckarstadt-West, ein wenig bekannter architektonischer Schatz Mannheims.

 

Weitere Informationen und Tickets

 

Programm

 

19.00 Uhr
J. S. Bach: Suite für Cello solo Nr. 6 D-Dur
Mit: Fritjof von Gagern (Cello)

 

19.40 Uhr: Pause im Gemeindehaus – Architekturfotografien

 

20.00 Uhr
„Splitter, Botschaften, Erinnerungen“
Ein Moment mit György Kurtág
Mit: Cyril Dupuy (Cimbalon), Caroline Melzer (Gesang), Nurit Stark (Geige)

 

21.00 Uhr: Musikalisches Gespräch mit den Mitwirkenden im Gemeindehaus – Moderation Jan Dvořák und Sidney Corbett

 

21.45 Uhr
„Notturno“
Orgelwerke von Frescobaldi, Ligeti, Szathmáry und Michel
Mit: Anikó Katharina Szathmáry (Violine), Zsigmond Szathmáry (Orgel)