18. April 2020

Informationen zum 7. und 8. Akademiekonzert 2019/20

Aufgrund der derzeitigen Situation um das Coronavirus musste bereits das 6. Akademiekonzert, ursprünglich im April 2020 geplant, abgesagt werden. Die Ministerpräsidenten der Länder haben sich am 15. April erneut beraten und das Land Baden-Württemberg hat in seinem gestrigen Kommuniqué unter anderem folgende Verordnung erlassen: Kulturveranstaltungen bleiben zunächst definitiv bis zum 3. Mai 2020 untersagt – Details zu Veranstaltungen wie klassischen Konzerten über diese Frist hinaus bedürfen jedoch weiterer Klärung.

 

Aus diesem Grund können wir zu dem jetzigen Zeitpunkt leider weiterhin keine endgültige Aussage zu dem Verbleib unserer letzten beiden Akademiekonzerte tätigen. Sobald hierzu verlässliche Informationen seitens der offiziellen Stellen vorliegen, geben wir diese unmittelbar bekannt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Einzel- oder Abonnementkarten für das 5. oder 6. Akademiekonzert, die von Ihnen nicht wahrgenommen werden konnten, werden selbstverständlich weiterhin erstattet, getauscht oder auf Wunsch in einen Wertgutschein umgewandelt. Falls Sie eine Spende Ihres Eintrittspreises in Erwägung ziehen, stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung über den entsprechenden Betrag aus. Haben Sie herzlichen Dank im Voraus!

 

Haben Sie ein anderes Anliegen? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an – montags (10 bis 14 Uhr) und mittwochs (14 bis 18 Uhr) können Sie uns unter der 0621 260 44 wieder telefonisch erreichen.

 

Foto: Jean-Jacques Goumaz und GMD Alexander Soddy © Christian Kleiner