Das Nationaltheater-Orchester führt sieben Symphonien von Anton Bruckner in den kommenden Jahren auf. In erster Linie unter der Leitung von GMD Alexander Soddy spielt das Orchester in dem Konzertzyklus in den Spielzeiten 2016/17 bis 2021/22 die Symphonien Nr. 3, 4, 5, 6, 7, 8 und 9.

Den Anfang macht der Spezialist für Hoch- und Spätromantik, Marek Janowski, mit Bruckners 3. Symphonie „Wagner“ am 09. & 10. Januar 2017. In derselben Spielzeit führt GMD Alexander Soddy die 4. Symphonie „Die Romantische“ von Anton Bruckner am 03. & 04. April 2017 mit dem Nationaltheater-Orchester auf.

Konzerte des Bruckner-Zyklus