07. Februar 2018

Programmänderung 7. Akademiekonzert am 04. & 05. Juni 2018

Die norwegische Pianistin Gunilla Süssmann, langjährige Kammermusik- und Konzertpartnerin von Tanja und auch Christian Tetzlaff musste aus gesundheitlichen Gründen alle Konzertengagements absagen. Anstelle des geplanten Tripelkonzerts von Beethoven werden die Geschwister Tanja und Christian Tetzlaff das Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op. 102 des deutschen Komponisten Johannes Brahms (1833–1897) spielen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.